Menü

21.08.2014

Review: Landscape Kleid

Hallö'chen ♥
Eigentlich wollte ich mich ja daran halten jeden Tag eine Review zu veröffentlichen, weil ich noch unzählbar viel zu berichten habe, aber momentan kommt bei mir irgendwie alles auf einmal und am Wochenende war auch noch gamescom – wo ich natürlich auch am Start war :D – und da komme ich momentan leider so selten zum schreiben. :/ Bevor ich euch zu kurze oder nur flüchtige Reviews präsentiere, habe ich dann lieber etwas unregelmässiger neue Reviews.

Nun ja – lange Rede , kurzer Sinn , heute gibt's wieder eine Review. :D


Allgemeines
Preis : EUR 06,66 inklusive Versand
Link : Hier klicken
Versandzeit:
11 Werktage (Werktage Montag – Freitag)
Gekauft am 07.06 – Versendet am 09.06 – Angekommen am 24.06

Wie fällt das Kleid aus?
Bestellte Größe: Asia L
Meine Größen in Bezug auf Kleider: 38 / 75E ; 178 cm
Das Kleid kann man locker von Größe 36 bis 38 tragen, dann sitzt es dementsprechend lockerer / enger ! (:


Qualität
Also das Kleid ist aus einem synthetischen Stoff, was mich eigentlich immer sehr stört, aber bei diesem Kleid, finde ich es nicht ganz so schlimm, da man deutlich auf den Bildern gesehen hat, dass es sich um einen synthetischen Stoff handelt. Der Druck ist hochwertig und hat auch bereits mehrere Waschgänge gehalten. Außerdem hat das Kleid keine Fäden gezogen und hatte keinen chemischen bzw. Unangenehmen Geruch.

Meine Kombination
Obwohl das Kleid doch eher zart wirkt, habe ich einfach mal Boots / Litas dazu angezogen und im passenden Braunton eine Clutch gewählt. Denn ich finde, dass braun sehr gut zu dem Motiv des Kleides passt. Als Accessoire habe ich lediglich ein kleines goldenes Armband gewählt, da die Clutch ebenfalls goldene Highlights hat. Eine Kette fände ich – obwohl ich gerne Ketten trage – eher unpassend, da der Druck im Vordergrund stehen sollte.


Sonstiges
Das Kleid ist wie auf dem ersten Bild zu sehen von hinten nicht ganz blickdicht, daher habe ich zum Beispiel ein weißes hautenges Bandeaukleid drunter gezogen, eventuell sieht man auch nichts wenn man dezent farbene Unterwäsche wählt.

Ein Punkt, der mich auch etwas gestört hat, ist, dass das Kleid eher gelblich ist, obwohl es auf den Artikelbildern eher im Nudeton dargestellt ist.

Fazit
Ich trage das Kleid sehr gerne und bin im Großen und Ganzen zufrieden damit, da ich kein Problem darin sehe auch ein Kleid unter dem Kleid anzuziehen. Außerdem wisst ihr ja nun, welche Farbe das Kleid in Wirklichkeit hat und wem die Farbe gefällt, der kann getrost zugreifen! (:

Das Kleid gab's übrigens mal in der H&M Considous (oder wie das hieß) Kollektion für knapp 30€ (:


Love, 

Kommentare:

  1. Ein schönes Outfit! Besonders verliebt bin ich in deine Schuhe - stehen dir fabelhaft :-)

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. tolles kleid sieht einfach bezaubernd aus und tolle figur. deine haare sind so mega lang!
    wir würden uns echt freuen wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest.
    liebe grüße♥♥
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab noch nie ein Landscape Kleid getragen. Irgendwie hat mir noch nie eins so wirklich gefallen, aber das gefällt mir jetzt echt gut. Und die Kombination mit den Brauntönen finde ich auch super!
    Liebe Grüße Claire :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank für dein liebes Feedback ♥ (:

      Löschen
  4. Hammer Schuhe, gefallen mir mega gut! :)
    Das ganze Outfit wunderschön.
    Toller Blog, ich werde öfter vorbei schauen.

    Liebsten Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen